Digital Menus Digital Menu Board | 8 mins read

Digital Menu Board vs. Traditionell- Was ist das Beste fuer Ihr Restaurant?

digital menu board vs traditional which is best for your restaurant
Michelle Jaco

By Michelle Jaco

Restaurantsbeschilderung dient einem groesseren Zweck als blosse Auflistung der Artikelvielfalt; in der Tat kann eine digitale Menuetafel auch die Markenidentitaet definieren.

Beim Betreten von Restaurants oder Fast-Food-Einrichtungen sind gepostete Menuebretter typischerweise die ersten, die die Aufmerksamkeit eines Kunden auf sich ziehen. Aus diesem Grund ist es fuer Unternehmen wichtig, davon zu profitieren und wirklich zu ueberlegen, wie und was sie angezeigt werden wollen.

Im Durchschnitt betreten 8 von 10 Passanten aufgrund ueberzeugender Beschilderung eine Verkaufsflaeche. Um wettbewerbsfaehig zu bleiben, muss Ihr visueller Reiz vom Rest abheben. Bei Debatten zwischen der Frage, ob digitale Menuebretter einflussreicher sind als ihre nicht digitalisierten Gegenstuecke, kann sich die richtige Wahl fuer Ihre Marke als Herausforderung erweisen.

Um ein tieferes Verstaendnis zu erlangen, lassen Sie uns die wichtigsten Unterschiede zwischen herkoemmlichen und digitalen Menueboards untersuchen und ob der Wechsel fuer Ihre Marke geeignet ist oder nicht.

menu boards at a glance 1594948404 6259

Digitale Menue-Boards
Digitale Menue-Boards sind eine Sammlung von Monitoren, die von einem zentralen Computer ausgefuehrt werden. Viele Restaurants haben fuer ihr modernes und elegantes Erscheinungsbild auf digitale Menuebretter umgestellt. Digital Signage wird auf Bildschirmen beliebiger Groesse angezeigt und informiert ueber eine Vielzahl von Kanaelen wie Videoinhalt, Animation und Text.

Es gibt mehrere Vorteile, die digitale Menue-Boards Geschaeftsbesitzern gegenueber herkoemmlichen Menue-Boards bieten-

  • Einfacher fuer Kunden zu lesen durch Verwendung von hellen Bildschirmen und groesseren Text
  • Aktualisieren des Menues ist einfach und optimiert
  • Spart Druckkosten
  • Reduziert Arbeitskosten
  • Hoehere Kundenbindung
  • Bietet Vielfalt, da Bildschirme Menues den ganzen Tag automatisch aendern koennen
Traditionelle Menuebretter Traditionelle oder statische Menuebretter sind fuer viele Restaurants immer noch nuetzlich. Statische Beschilderung hat zwei Funktionen- zu informieren und zu dekorieren.

Diese Menuekarten sind einfacher zu installieren und haben eine niedrigere Preisklasse als digitale Boards. Einige Restaurantbesitzer moechten vielleicht ein bestimmtes Ambiente aufrechterhalten, so dass, um im Einklang mit dem Dekor zu bleiben, wie zum Beispiel 50er Jahre Themendiner, ein digitales Schild moeglicherweise nicht die beste Passform ist. Vorteile herkoemmlicher Menuekarten sind-
  • Keine digitalen Fehler
  • Keine digitalen Betriebskosten
  • Langlebigkeit
  • Einzigartigkeit des Designs

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Digitale und statische Menue-Boards sind beide informativ; in letzter Zeit haben digitale Menue-Boards eine bahnbrechende Strategie der Markenerkennung und Kundenbindung entwickelt, die es schwierig macht, statische Menue-Boards zu konkurrieren.

Hier sind die wichtigsten Unterschiede zwischen beiden Formen der Beschilderung.

1. Kosten

1 cost 1594948404 8005

Traditionelle Menuekarten muessen kostspielige Druckkosten beruecksichtigen, um alle visuellen Materialien zu erstellen, waehrend digitale Karten dies nicht tun. Statt aktualisierte Menues neu drucken zu muessen, koennen digitalisierte Menueaenderungen schnell und einfach auf ein digitales Schild ueber den Computer angewendet werden.

Digitale Menuebretter reduzieren nicht nur die Materialkosten, sondern reduzieren auch Lebensmittelkosten und Abfall. Digitale Menuekarten synchronisieren mit POS, Point of Sale, Systemen, so dass Mitarbeiter die Bestandsaufnahme genauer verfolgen koennen. Dies ist weithin vorteilhaft, wenn Lebensmittelablauf beruecksichtigt wird, oder ueberwachen, wenn Zutaten oder Menuepunkte oder niedrig laufen.

Mit klareren Einblicken in die Bestandsaufnahme verhindern Unternehmen Abfall. Dies wird erreicht, indem eine hoehere Umsatzmarge pro Transaktion erreicht wird, da Verkaufschancen aufgrund von nicht vorraetigen Menuepunkten nicht verpasst werden.

Digitale Menuebretter sparen auch langfristig Geld, wenn es um Skaleneffekte geht. Skaleneffekte sind Kostensenkungen, die auftreten, wenn Unternehmen die Produktion steigern. Je nach Restaurant und Saisonalitaet benoetigen Menuebretter fuenf bis sechs Aktualisierungen oder Ueberarbeitungen pro Jahr.

2. Customer Experience

In der heutigen schnelllebigen Welt erwarten Kunden Qualitaet und Schnelligkeit; Technologie macht das moeglich. Durch das Upgrade eines Menuebretts auf ein digitales Erlebnis sind Kunden eher dazu geneigt, zu besuchen. Durch die Verwendung von hellen Bildschirmen mit klarem Text ermoeglicht dies eine einfachere Lesbarkeit. Umfragen zeigen, dass 74 Prozent der obersten Prioritaeten der Kunden ein leicht zu lesendes Menue sind.

Digitale Menues koennen auch Verbraucher unterhalten. Waehrend der Warteschlange warten, koennen Kunden mit Inhalten auf den Bildschirmen interagieren und von der Wartezeit ablenken.

Digitale Menuebretter haben die Moeglichkeit, an Kunden weiterzuverkaufen, was den Gesamtumsatz steigert. Upselling ist, wenn ein Verkaeufer einen Kunden dazu beeinflusst, teurere Artikel oder Add-Ons zu kaufen, um einen profitableren Verkauf zu taetigen. Anstelle eines Mitarbeiters, der Up-Sells vorschlaegt, kann die Menueleiste Up-Selling vorschlagen, und der Kunde kann sich unbewusst Up-Selling selbst ohne das Gefuehl des Drucks eines Mitarbeiters.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

3. Scheudling und Aktualisierung von

Arbeitgebern koennen ein digitales Menuebrett einstellen, um Menues zu einer bestimmten Tageszeit automatisch zu aendern. Die Notwendigkeit, das Mittagsmenues mit Abendmenues physisch auszuschalten, entfaellt.

Auch das Hinzufuegen neuer Menuepunkte oder das Aendern der Preise kann jetzt aus der Ferne erfolgen. Die Verwaltung kann Smartphones oder jedes Geraet mit Internetzugang verwenden, um Informationen sofort hinzuzufuegen oder zu aendern. Digitale Menuebretter koennen auch schnell aktualisiert werden, um neue oder kommende Gesundheitsgesetze einzuhalten.

Gemaess dem Gesetz ueber bezahlbare Pflege heisst es beispielsweise im Titel IV Gesetz- Restaurants und aehnliche Lebensmittelbetriebe im Einzelhandel, die Teil einer Kette mit 20 oder mehr sind Standorte, die unter demselben Namen Geschaefte taetigen, um in klarer und auffaelliger Weise eine Erklaerung ueber die Angabe der Ernaehrung, eine vorgeschlagene taegliche Kalorienzufuhr und die Anzahl der im Standardmenuepunkt enthaltenen Kalorien offenzulegen. Standardmenuepunkte enthalten keine Tagesgerichte, aber sie gelten fuer Lebensmittel auf dem Display und Selbstbedienungsessen. '

Durch die Verwendung eines digitalen Menuebretts ist die Eingabe dieser Informationen nahezu problemlos und ermoeglicht es dem Restaurant, auf dem neuesten Stand zu bleiben und konform zu sein. Dies traegt auch dazu bei, die Verbraucher ueber die Kalorienzufuhr auf dem Laufenden zu halten und eine gesundheitsbewusste Denkweise zu foerdern.

4. Management

4 management 1594948404 7947

Da eine Restaurantkette groesser wird, kann es schwieriger sein, Konsistenz in Aussehen und Betriebspraktiken ueber mehrere Standorte hinweg aufrechtzuerhalten. Bei traditionellen Menuebrettern gibt es keine Garantie, dass die Menues aller Orte einheitlich aussehen.

Digitale Menuebretter nehmen die Unsicherheit durch die Moeglichkeit, alle Menues auf einmal zu aktualisieren. Dadurch werden Menuediskrepanzen beseitigt und ein fluessiges Branding Image und eine Marketingstrategie erstellt. Zentralisierte Steuerung kann auch Fehler und Ineffizienzen beseitigen. Arbeitgeber koennen Bildschirme ueberwachen und Inhalte und Messaging von fast ueberall aus steuern, solange es eine Internetverbindung gibt.

5. Umweltauswirkungen

Schaetzungsweise 18 Millionen Hektar Wald werden aufgrund der Entwaldung eliminiert, von denen 40% der Papierproduktebeigetragen werden. Dazu gehoeren Katalog- und Hochglanzpapier, Materialien, die haeufig fuer Menues verwendet werden, und gepostete Menuebeschilderung.

Digitale Boards machen die Notwendigkeit, neue Nachrichten zu drucken und koennen einfach geaendert und aktualisiert werden. Digital Menu Signage entfaellt die Notwendigkeit fuer Papiermenues, was die Umwelt eines Unternehmens verringert und die Gewinne erhoeht, indem die Druckkosten beseitigt werden. Es ist wichtig zu beachten, dass die Nutzung von Strom durch digitale Menuebretter auch Auswirkungen auf die Umwelt hat, aber im Vergleich zu viel kleiner ist.Die

LED-Technologie macht digitale Menues zu einer praktikablen Option, die auch umweltfreundlich ist, da sie im Vergleich zu anderen Lichtquellen einen niedrigen Energieverbrauch erfordert. Durch weniger Strom reduziert die LED-Technologie die Treibhausemissionen von Kraftwerken.

6. Betriebsstunden

Im Gegensatz zu statischen Menueboards koennen digitale Menuekarten nach Geschaeftszeiten weiterhin ihre Produkte bewerben. Mit einem hell beleuchteten Bildschirm bringt dies das Restaurant nach draussen und kann seine Marke mit zukuenftigen Kunden teilen, die am Restaurant vorbeigehen. Arbeitgeber koennen einen Abendplan ueber Digital Signage Software festlegen, um Nachrichten fuer nach Stunden anzupassen.

7. Visuals

7 visuals 1594948404 5478

Digital Signage zieht die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich und kann ihre Kaufentscheidungen beeinflussen, indem sie eine intime Einzel-gegen-Eins-Interaktion schaffen. Digitale Menuebretter koennen sich auch auf Angebote oder Werbeaktionen konzentrieren, die den Gesamtumsatz steigern. Durch den Zugriff auf Videoinhalte oder automatisierte GIFS fuegt dies einem Menuebrett ein Element der Bewegung hinzu und kann die Aufmerksamkeit des Kunden schneller erfassen. Allerdings koennen digitale Boards Kunden durch zu viel Aktivitaet abschrecken. Ueberfuellte Tafeln mit zu vielen Informationen oder Texten koennen es den Kunden tatsaechlich erschweren, auf die Hauptbotschaft zu achten. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass alle Inhalte strategisch und durchdacht dargestellt werden.

8. ROI

Um mit sich staendig veraendernden Maerkten konkurrieren zu koennen, muessen Restaurants so innovativ wie immer sein. Ein digitales Menuebrett wird sich praktisch fuer sich selbst bezahlen und den Return on Investment eines Unternehmens erhoehen. ROI ist das Verhaeltnis zwischen Nettogewinn und Investitionskosten. Durch die Erhoehung der Verkaufsmargen und die Maximierung der saisonalen Chancen, die Foerderung von Upsell-Kaeufen durch das digitale Erlebnis, die Verbesserung der Auswirkungen einer Marke und die Eliminierung statischer Menuedruckkosten wirkt sich dies positiv auf den ROI eines Unternehmens aus.

9. Zielgruppen

Nach mehrfacher Anzeige eines statischen Menuebretts koennen Kunden damit beginnen, sich mit Inhalten auszutauschen. Digitale Boards zeigen nicht nur haeufig aktualisierte Inhalte, sondern auch Arbeitgeber koennen Werbeaktionen ganz einfach an ihre Zielgruppe anpassen. Beispielsweise kann ein Restaurant in der Naehe einer High School Angebote fuer das Mittagessen fuer Schueler haben, und dieser Inhalt kann waehrend der Zeit angezeigt werden, in der die Schueler zum Mittagessen ausgehen.

10. Fussverkehr

10 foot traffic 1594948404 7915

Durch die Verwendung interaktiver Bildschirme erhoeht es nicht nur das Engagement, sondern erhoeht auch die Effizienz. Zum Beispiel ist es die Mittagspause eines Arbeiters und er/sie hat es eilig. Durch die Verwendung eines Touchscreen-Menues koennen Kunden schnell und ohne menschliche Interaktion eine Auswahl treffen und puenktlich wieder arbeiten. Dadurch koennen auch Tische schneller gedreht werden und mehr Kunden kommen und essen koennen.

11. Community

Die Loyalitaet der lokalen Kunden kann vielen Restaurants helfen, unter der Konkurrenz zu ueberleben. Mit digitalen Menuebrettern koennen Restaurants ihre Wertschaetzung zeigen, indem sie Community-Nachrichten auf ihren Bildschirmen zurueckgeben und teilen. Zum Beispiel koennte es lokale Nachrichten wie bevorstehende Veranstaltungen anzeigen oder lokale Unternehmen in der Region foerdern.

Also, worin sollten Sie letztendlich investieren?

Sowohl traditionelle als auch digitale Menuebretter haben ihre Rolle in Restaurants. In der Regel koennen viele Restaurants sowohl in einem einzigen Unternehmen nutzen, wie beispielsweise die Verwendung eines digitalen Menuebretts fuer dine-in-Kunden, waehrend auch statische Menues fuer Kunden, die ein Menue fuer zukuenftige Abholauftraege mitnehmen moechten.

Unternehmen sollten in digitale Menuebretter investieren, da sie die Geschaeftseffizienz steigern, den Kunden einen besseren Service bieten und das Unternehmensergebnis steigern kann. Es reicht jedoch nicht aus, einfach die digitale Software zu kaufen, die Displays zu montieren und zu beobachten, wie sich die Gewinne entfalten. Um die Vorteile der digitalen Menueplatine zu maximieren, ist es wichtig, dass ein Unternehmer die Technologie versteht und sie besser versteht, sie zu seinem Vorteil nutzen kann.

 cta content inline and exit intent